MÄRZ 2020

 

Corona-Virus

 

Informieren Sie sich regelmässig auf der Homepage des BAG:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html

 

 

 

DEZEMBER 2019

 

Das Hausarztmodell

  • Im Hausarztmodell übernimmt Ihre Hausärztin oder Ihr Hausarzt eine zentrale Rolle. Sie/er koordiniert Ihre Behandlungen und überweist Sie wenn nötig an Spitäler und Spezialisten.
  • Ihre Hausärztin/Ihr Hausarzt kennt Sie und kann gemeinsam mit Ihnen die sowohl geeignetste wie auch effizienteste und kostenbewussteste Behandlung bestimmen. Sie/Er hat Zugriff auf Ihre Krankenakte, unternimmt im Netzwerk Qualitätsbemühungen und bildet sich laufend weiter.
  • Das Ärztenetzwerk (https://anroag.cloudrexx.com/de/) garantiert Ihnen, trotz Hausärztemangel und vereinzelten Aufnahmestopps, jederzeit Zugang zu einem Arzt Ihrer Wahl mit freien Kapazitäten.
  • Sie sind also bestens betreut und Ihre Krankenkasse gewährt Ihnen zudem auch noch einen Prämienrabatt. Das Hausarztmodell bedeutet für Sie somit Qualität zum besten Preis.

 

 

DEZEMBER 2019

 

Registrieren Sie Ihre Impfungen elektronisch auf www.meineimpfungen.ch

Bringen Sie uns Ihren Impfausweis in die Praxis und wir werden Ihre Impfungen elektronisch erfassen. Alternativ können Sie Ihre Impfungen selbständig erfassen und Ihren Hausarzt als autorisierte Fachperson wählen. Bringen Sie uns den Impfausweis danach in die Praxis, damit wir die Impfungen bestätigen können.

Der elektronische Impfausweis gilt als offizielles Dokument. Zudem haben Sie mit der App für Ihr Smartphone (zur Zeit nur für iOS-Geräte erhältlich) Ihren Impfausweis immer dabei.